Zeitreise ins Indonesien der Kolonialzeit: barbusige Frauen von Bali, Sumatra und Borneo bei der täglichen Arbeit Die nachfolgenden Bilder entstanden im Zeitraum von 1900 – 1930. Während dieser Zeit war das heutige Indonesien niederländische Kolonie. Die Bilder zeigen das Leben auf dem Land. Also Szenen von den Märkten, vor Tempeln, beim Weben von Kleidung und Tuch. Aber auch Portrait Aufnahmen in Landestracht. Bei diesen Bildern der ländlichen Gebiete Indonesien sticht ins Auge, dass die allermeisten Mädchen und Frauen (bis ins hohe Alter) barbusig gehen. Zu der Landestracht gehört also der mehr oder wenig farbenprächtige Sarong, während auf eine Oberbekleidung meist verzichtet wird. Bildernachweis / Copyright: Alle Bilder (inklusive dem Coverbild) stammen vom niederländischen Nationalmuseum für Weltkulturen lizenziert unter: Tropenmuseum, part of the National Museum of World Cultures

Die Hardcover-Version des Buches Zeitreise ins Indonesien der Kolonialzeit: barbusige Frauen von Bali, Sumatra und Borneo bei der täglichen Arbeit 2 kostet normalerweise 28,98 EUR. Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit ist dieses Buch jedoch nicht mehr erhältlich. Stattdessen bieten wir die PDF- Ausführung des Buches Zeitreise ins Indonesien der Kolonialzeit: barbusige Frauen von Bali, Sumatra und Borneo bei der täglichen Arbeit 2 beim matthiasdecker.buzz kostenlos an. Wenn Sie sich für die PDF-Version des Buches Zeitreise ins Indonesien der Kolonialzeit: barbusige Frauen von Bali, Sumatra und Borneo bei der täglichen Arbeit 2 von von Autor Jürgen Prommersberger interessieren, klicken Sie einfach auf den Download-Link, um ihn von unserem Partnerserver zu erhalten. (Achtung: auf einigen Servern ist eine Registrierung erforderlich)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link