Die Frühpädagogik in Deutschland befindet sich aufgrund der aktuellen Herausforderungen an die pädagogische Arbeit mit jüngeren Kindern in einer Aufbruchphase. Das Ausbildungssystem, die Kompetenzen von ErzieherInnen und die Forschungsfragen werden neu konzipiert und strukturiert. Insbesondere die Akademisierung der Ausbildung, die Institutionalisierung, die Kooperation mit den Eltern werden hier in den Blick genommen, doch auch weitere Herausforderungen und Perspektiven werden von ExpertInnen erläutert. Prof. Dr. rer. pol. Hilde von Balluseck, M.A., bis 30.9.2007 Leiterin des Studienganges Erziehung und Bildung im Kindesalter und Professorin für Sozialisationsbedingungen und -prozesse an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Die Hardcover-Version des Buches Professionalisierung der Frühpädagogik kostet normalerweise 28,98 EUR. Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit ist dieses Buch jedoch nicht mehr erhältlich. Stattdessen bieten wir die PDF- Ausführung des Buches Professionalisierung der Frühpädagogik beim matthiasdecker.buzz kostenlos an. Wenn Sie sich für die PDF-Version des Buches Professionalisierung der Frühpädagogik von von Autor Hilde von Balluseck interessieren, klicken Sie einfach auf den Download-Link, um ihn von unserem Partnerserver zu erhalten. (Achtung: auf einigen Servern ist eine Registrierung erforderlich)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link